Pomerol

Eines der ältesten Abaugebiete aus dem Bordeaux ist das Pomerol, nordöstlich von Libourne. Schon die Römer bauten am rechten Ufer der Dordogne ihren Wein an. Auch stammen von hier die teuersten Weine der Welt. Typisch für diese Region ist der hohe Merlot Anteil in den Cuvées, der häufig bei 80% gehalten ist.
 
Chateau de Viaud Lalande - Lalande de Pomerol AC 2017
Erzeuger: Chateau de Viaud Lalande, Lalande de Pomerol, Frankreich
Farbe: Dunkles, intensives Rubinrot
Bouquet: Schwarze Johannisbeere und Kirsche
Geschmack: voll, weiche Tannine und würzigen Abgang
Essensempfehlung: Rindfleisch, gelagerter Käse
Auszeichnungen: Guide Hachette
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Rebsorte: 75% Merlot, 25% Cabernet Sauvignon
Anbaugebiet: Lalande de Pomerol AC, Bordeaux, Frankreich
Vinifizierung: Traditionelle Rotweinvergärung. Lange auf der Maische. Ausbau in Barrique
Flaschengröße: 0,75 l 
Enthält Sulfite
14,30 EUR
19,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Château La Pointe - Pomerol AC 2014
Erzeuger: Château La Pointe
Anbaugebiet: Pomerol, Bordeaux, Frankreich
Rebsorten: 85% Merlot, 15% Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2014
Flascheninhalt: 0,75 Liter
Alkoholgehalt
Enthält Sulfite

 
67,30 EUR
89,73 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)